Aktuelle Kampagnen

Ausstellung Vereint sind wir stark
8. August 2013 OTZ

Pößneck: Spende für Sommerwerkstatt des Jugendvereins

Pößneck. Knut Korschewsky, Landesvorsitzender der Partei Die Linke, und Landtagsabgeordnete Heidrun Sedlacik überreichten am Mittwochnachmittag einen 400-Euro-Scheck des Abgeordneten-Vereins Alternative 54 e.V. zur Förderung der Sommerwerkstatt 2013.

Korschewsky, Bundestagskandidat im Wahlkreis 196, lernte das Projekt des Jugendvereins Pößneck Alternativer Freiraum kürzlich kennen und hatte versprochen, mit einer Spende zu helfen. Sedlacik selbst ist schon länger Fördermitglied des Vereins Pößneck Alternativer Freiraum, der im Jahr 2011 von jungen Menschen der Region ins Leben gerufen worden ist, um einen Ort für Jugend, Kunst und Kultur zu schaffen.

Die Sommerwerkstatt des Vereins PAF lief mit einem Konzert am vergangenen Samstag, zu dem im Laufe des Abends über 120 Besucher kamen, richtig gut an. Seit Montag finden diverse Workshops und unterhaltende Angebote wie "Kickern" und Filme gucken statt. Am Mittwoch begeisterte ein gemeinsames Bogenschieß-Training mit Mitgliedern des SV Fortuna Pößneck. Weitere Höhepunkte stehen heute mit einem Reggae-Abend und einem Abschlusskonzert am Samstag im Lutschgenpark noch bevor.

Vereinsvorsitzender Philipp Gliesing: "Die Sommerwerkstatt ist für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehr als eine Ferienfreizeit geworden. Denn die Organisation einer einwöchigen Veranstaltung bedeutet Arbeit. Die Jugendlichen lernen Verantwortung zu übernehmen. Weil es sich für sie lohnt, sind sie auch motiviert", so Gliesing.

Bedanken möchte sich der Verein bei zahlreichen Firmen, Geschäftsleuten, Vereinen und vielen privaten Spendern, die die Sommerwerkstatt unterstützten.