Wahlbündnis für Regine Kanis zur Landratswahl 2018

21. Mai 2014 Detlef Stöcker

AWO-Wohnstätte Oppurg erhält Wasserspiel

Sehr entgegen kam ihm, dass der Landtagsabgeordnete Ralf Kalich (Die Linke) der Einrichtung eine Spende von 400 Euro des Vereins Alternative 54 übergab. In diesem Verein sind alle Landtagsabgeordneten seiner Partei vertreten, die ihre Diätenerhöhung an soziale, kulturelle und ehrenamtliche Vereine weitergeben. "Thüringenweit kommen über 5000 Euro pro Monat zusammen", erklärte Kalich. Verteilt werde auch die Erhöhung der Aufwandsentschädigung an Linke-Kreistagsmitglieder über den Verein für Sozialarbeit. "In zwei Wahlperioden kamen rund 12 000 Euro zusammen", so Kalich.

 

Quelle: OTZ, Peter Cissek