Aktuelle Kampagnen

MITMACHEN

Jetzt die Petition von ICAN Germany unterschreiben!
 
Bedingungsloses Grundeinkommen
18. Januar 2017 Peter Hagen OTZ

Blankenstein: Kalich diagnostiziert bei CDU „postfaktische Wahrnehmungsstörung“

Blankenstein. Eine "postfaktische Wahrnehmungsstörung" hat das Blankensteiner Landtagsmitglied Ralf Kalich (Linke) beim Landtagskollegen Stefan Gruhner (CDU) ausgemacht. Gruhner hatte jüngst in Gefell auf neue Herausforderungen hingewiesen, vor denen die Feuerwehren aufgrund der anstehenden Gebietsreform stehen würden.

"Der sehr guten und aufopferungsvollen, ehrenamtlichen Arbeit der Feuerwehrleute soll die Motivation mit Behauptungen genommen werden, die jeder Grundlage entbehren", stellt Kalich fest. Das sei "populistische Stimmungsmache, weit entfernt von jeder Wahrheit".

Neue Herausforderungen kämen auf alle Feuerwehren vielmehr durch den demographischen Wandel zu, so Kalich. Immer weniger junge Menschen seien vor Ort. Und das wäre "ursächlich in geburtenschwachen Jahrgängen aus 24 Jahren CDU und Abwanderung". Erst 2016 und damit unter der rot-rot-grünen Landesregierung habe es eine Steigerung der Geburtenrate gegeben – "durch höhere Einkommen und soziale Sicherheit aus der erfolgreichen Regierungsarbeit", meint Kalich.

Peter Hagen, OTZ Bad Lobenstein
mehr unter OTZ.de