Archiv
30. Januar 2015 Detlef Stöcker Wahlkreis

Ralf Kalich und der ehrenamtliche Geschäftsführer der Betreibergesellschaft Schleizer Dreieck, Klaus Wetzel zu Gespräch mit Staatsekretär für Infrastruktur und Landwirtschaft

Am 29.01.2015 fand am Rande der Landtagssitzung im Thüringer Landtag ein Informations- und Arbeitsgespräch mit dem zuständigen Staatssekretär Dr. Klaus Sühl, im thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, zur gegenwärtigen Situation um das Schleizer Dreieck statt. Mehr...

 
30. Januar 2015 Detlef Stöcker Land/Wahlkreis

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie Medieninformation Nr. 11/2015

Zunahme der Arbeitslosigkeit im Januar ist typisch für die Jahreszeit – Behauptungen einer negativen Wirkung des gesetzlichen Mindestlohns sind haltlos Mehr...

 
27. Januar 2015 Detlef Stöcker Kommunales

Neue Urnengrabanlage und Allee für Friedhof Blankenstein

Auf dem Friedhof Blankenstein wird eine neue Urnengrabanlage gebaut. Im Unterschied zur 2004 errichteten anonymen Grabstätte sollen die neuen Urnengräber die Namen der Verstorbenen tragen. Mehr...

 
24. Januar 2015 Detlef Stöcker Kommunales

Blankenstein will Ende 2016 schuldenfrei sein

In der Rennsteig-Gemeinde Blankenstein wird auch in diesem Jahr ­weiter investiert. Das größte Vorhaben wird der Bahnübergang, für den die Gemeinde einen Eigenanteil von 145 000 Euro aufbringen muss. Mehr...

 
9. Januar 2015 Detlef Stöcker Kommunales

Viele wünschen sich Höllentalbahn zurück

Der Bau der innerdeutschen Grenze bedeutete das Aus der Höllentalbahn. Heute wünschen sich Bürger wie Unternehmen die Strecke von Blankenstein nach Bayern zurück. Mehr...

 
9. Januar 2015 Detlef Stöcker Kommunales

Viele wünschen sich Höllentalbahn zurück

Der Bau der innerdeutschen Grenze bedeutete das Aus der Höllentalbahn. Heute wünschen sich Bürger wie Unternehmen die Strecke von Blankenstein nach Bayern zurück. Mehr...

 
6. Januar 2015 Detlef Stöcker Wahlkreis/Kommunales

Pressemitteilung -Schleizer Dreieck

Auf Grund der entstandenen Situation auf und um das Schleizer Dreieck, gab es am Montag, den 05.01.15 einen langen und intensiven Gedankenaustausch zwischen dem ehrenamtlichen Geschäftsführer der Betreibergesellschaft des Schleizer Dreiecks, Roland Wetzel und dem Mitglied des Thüringer Landtages, Ralf Kalich (DIE LINKE). Mehr...