Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Wahlkreisbüro geht ins Home Office

Corona-Krise: Einrichtung von Telefonsprechstunden und Hilfestellungen für Schutzbedürftige im Alltag

Die Wahlkreisbüros in Schleiz und Pößneck von MdL Ralf Kalich (LINKE) sind vorerst nicht geöffnet, um Besucherverkehr zu vermeiden und damit beizutragen eine Ausbreitung des Coronavirus Covid-19 abzubremsen. Dringende Anfragen und Terminvereinbarungen können zur Telefonsprechstunde montags bis donnerstags von 10-16 Uhr unter 03663/422271 oder per E-Mail vorgetragen werden.

„Wir werden in dieser Woche damit beschäftigt sein, die nötigen Maßnahmen im Land und in den Kommunen einzuleiten, damit wir die Pandemie-Zeit halbwegs geordnet und auch wirtschaftlich möglichst unbeschadet überstehen. Es muss allen klar sein, dass der Schutz der Bevölkerung dabei an erster Stelle steht.“, so MdL Ralf Kalich, Sprecher für Landesentwicklung der Landtagsfraktion DIE LINKE.

DIE LINKE ruft die Mitbürger*innen dazu auf die Anordnungen des Landkreises und des Freistaates ernst zu nehmen und das öffentliche Leben weitgehend zum Ruhen zu bringen. Die Gefährdung für ältere und gesundheitlich vorbelastete Menschen ist sehr hoch – weshalb dieser Personenkreis unsere Aufmerksamkeit und solidarische Hilfestellungen benötigt.

Nachbarschaftshilfe organisieren - soziale Kontakte vermeiden

Für konkrete Hilfestellungen im Alltag für ältere Menschen und andere Schutzbedürftige, die sich nicht selbst versorgen können, werden gerade Vorbereitungen getroffen. DIE LINKE begrüßt jede Nachbarschaftshilfe und ehrenamtliche Hilfsstruktur, weißt aber darauf hin, dass das Gebot der sozialen Distanz und die hohe hygienischen Anforderungen beachtet werden müssen. Es ist deshalb ratsam sich mit dem Krisenstab im Landratsamt zu verständigen, um die Hilfsstrukturen zu professionalisieren und zu vernetzen.

Wer selbst aktiv werden will, und Unterstützung organisiert - für ältere Menschen, Menschen mit Vorerkrankungen oder solche, die in Quarantäne bleiben müssen - kann hier Vorlagen herunterladen: mehrsprachig - hier als PDF, einsprachig - hier als Google Doc und hier noch einen.

 

 

Verwandte Nachrichten

  1. 22. März 2020 Besprechung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder
  2. 18. März 2020 Corona-Pandemie: Nachbarschaftshilfe im Saale-Orla-Kreis
  3. 18. März 2020 Zusammenhalt und Solidarität gegen das Corona-Virus - Infoseite von MdL Ralf Kalich

MITMACHEN