Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Philipp Gliesing

Soziale Stimme in den Kommunen

Thomas Hofmann - Mitglied des Kreistages und im Stadrat in Neustadt/Orla.

Gesamtmitgliederversammlung: DIE LINKE stellt Kreistagsliste auf

Der Kreisverband der Partei DIE LINKE im Saale-Orla-Kreis zieht mit 29 Kandidatinnen und Kandidaten zur Kreistagswahl in den Kommunalwahlkampf. Die Liste wurde auf einer Gesamtmitgliederversammlung am Wochenende in Dreba aufgestellt. Auch mit Blick auf die Europawahl tauschte sich die 56 anwesenden Teilnehmerinnen über die politischen Ziele und Lösungswege der LINKEN auf.

„Mit der Wahl der LINKEN können sich die Wähler und Wählerinnen gewiss sein, dass ihre Stimme stets eine soziale und fortschrittliche Wirkung entfalten wird. Ob im Gemeinde-, Stadt- oder Kreistag – unsere Mandatsträgerinnen orientieren sich an den Grundwerten eines solidarischen und demokratischen Zusammenlebens.“, so heißt es im Leitbild des Kreiswahlprogrammes.

Offene Liste der Partei DIE LINKE für den Kreistag im Saale-Orla-Kreis:

  • Platz 1: Dieter Rebelein (Neustadt/Orla)
  • Platz 2: Almut Lukas (Crispendorf)
  • Platz 3: Ralf Kalich (Rosenthal am Rennsteig)
  • Platz 4: Gabriele Oertel (Neustadt/Orla)
  • Platz 5: Thomas Hofmann (Neustadt/Orla)
  • Platz 6: Evelin Schöpe (Bad Lobenstein)
  • Platz 7: Klaus Möller (Bad Lobenstein)
  • Platz 8: Iris Mörke (Schleiz)
  • Platz 9: Jürgen Fleischmann (Schleiz)
  • Platz 10: Barbara Hofmann (Neustadt/Orla)
  • Platz 11: Wolfgang Cybala (Schleiz)
  • Platz 12: Helga Weithase (Pößneck)
  • Platz 13: Michael Gerner (Triptis)
  • Platz 14: Carolin Fickert (Rosenthal am Rennsteig)
  • Platz 15: Gunter Schlupeck (Krölpa)
  • Platz 16: Dieter Knüpfer (Triptis)
  • Platz 17: Roland Wetzel (Schleiz)
  • Platz 18: Volker Klinghammer (Bad Lobenstein)
  • Platz 19: Bernd Weu (Ranis)
  • Platz 20: Daniel Wiesel (Wurzbach)
  • Platz 21: Peter Wedekind (Pößneck)
  • Platz 22: Maik Wolschendorf (Triptis)
  • Platz 23: Ingo Bach (Hirschberg)
  • Platz 24: Manfred Walther (Neundorf)
  • Platz 25: Martin Schellenberger (Knau)
  • Platz 26: Günter Hellfritsch (Tanna)
  • Platz 27: Ulrich Scheller (Oberoppurg)
  • Paltz 28: Tobias Hollinger (Wurzbach)
  • Platz 29: Reinhard Spänig (Bad Lobenstein)

MITMACHEN