Ralf Kalich serviert Weihnachtsessen für die Tafel-Gäste

KV-SOK



Am Donnerstag, den 21.12.2023, veranstaltete Landratskandidat und Mitglied des Thüringer Landtags Ralf Kalich (DIE LINKE) mit Unterstützung der Engagierten der Pößnecker Tafel e.V. und der Gaststätte "De Mitt" ein Gratis-Weihnachtsessen. Er servierte persönlich und kam mit den Menschen ins Gespräch.

Die Idee entstand vor einigen Wochen bei der Einweihung der neuen Räumlichkeiten in der Neustädter Straße 65. Die Arbeit des Teams begann bereits um 5:30 Uhr und insgesamt konnten rund 60 Essen ausgegeben werden. Neben Hähnchenkeule, Rotkraut und Thüringer Klößen gab es viele nette und informative Gespräche, denn gerade in anhaltenden Debatten findet der Kandidat es wichtig, nicht übereinander, sondern miteinander zu reden.

Ralf Kalich: „Ich danke allen Beteiligten an diesem starken Projekt und für die großartige Unterstützung der Idee. Ich wünsche Ihnen allen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit.“